Urheber- und Medienrecht

Urheberrecht
  • Entstehung und Übertragbarkeit des Urheberrechts
  • Abwehr von urheberrechtlichen Ansprüchen, insbesondere bei Abmahnungen, einstweiligen Verfügungen, Erstellung von Schutzschriften und Klagen
  • Durchsetzung von urheberrechtlichen Ansprüchen, insbesondere durch Abmahnung, einstweilige Verfügung und Klage
  • Verwertung des Urheber- und Leistungsschutzrechts: Urheberlizenz- und Urhebervertragsrecht
  • Verfolgung von Rechtsverletzungen im In- und Ausland
  • Urheberpersönlichkeitsrecht
  • Künstler-, Produzenten-, Management-, Verlags-, Bandübernahme-, Editions-, Autoren-, Filmproduktions-, Filmlizenz-, Filmmusiklizenzverträge
Recht der Telemedien
  • Informationspflichten auf Websites
  • Metatags, Keyword Advertising, Links, Framing, Up-/Download-Angebote, Cookies, Werbung/Banner/Inline-Ads
  • E-Mail und Push-Dienste
  • Online-Auktionen
  • Social Networks
  • Search-Agents und Suchmaschinen
  • Vertragsrecht der Informationstechnologien einschließlich AGB (Application Service Providing, Software as a Service, EVB-IT etc.)
  • Online-/Mobile Business (B2C, B2B, Providerverträge, Vorratsdatenspeicherung)
  • Verletzungen des Persönlichkeitsrechts (insbesondere auch „Internet-Mobbing“)
  • Reputationsmanagement
  • Datenschutzrecht
Domainrecht
Presse- und Äußerungsrecht
  • Unterlassung
  • Gegendarstellung
  • Berichtigung
Rundfunkrecht